Menu

Ist Positionierung und SEO gleich?

9 grudnia 2019 - Unkategorisiert
Ist Positionierung und SEO gleich?

Wenn Sie ein Unternehmen haben, fragen Sie sich, wie Sie Ihr Einkommen real steigern können, Sie nehmen aktiv an Schulungen teil, Sie lesen Bücher über Marketing oder Sie suchen aktuell nach Wissen im Internet. Der letzte Weg ist einer der besten, den Sie wählen können. Warum? Weil die meisten potenziellen Kunden Sie suchen. Es lohnt sich daher, mehr über die Positionierung von Websites zu erfahren.

Was ist SEO?

SEO (Search Engine Optimization ) ist eine kostenlose Übersetzung der Suchmaschinenpositionierung , die auf Polnisch nur zur Positionierung abgekürzt wird . Einfach ausgedrückt ist dies ein Vorgang, der sich in der Position einer Website in den Suchergebnissen niederschlägt. Durch die Wortverarbeitung verstehen wir, dass es sich nicht um eine einmalige Aktion handelt, sondern um eine Reihe verschiedener Aktionen, die sich in der Position der Website in der Suchmaschine niederschlagen und somit den Website-Verkehr erhöhen. Dies führt auch direkt zum Verkauf Ihrer Dienstleistungen und Produkte.

Das Positionieren von Seiten besteht aus zwei Haupttätigkeitsbereichen. Der erste ist die Optimierung der Website durch den Programmierer, der zweite ist die aktive Positionierung der Seite bei internen und externen Aktivitäten.

Die Website-Optimierung besteht darin, den Quellcode der Website zu bereinigen und zu vereinfachen, damit sie von innen heraus suchmaschinenfreundlicher wird. Solche „sauberen Code” -Seiten sind viel suchmaschinenfreundlicher und sehen weniger verdächtig aus.

Zum anderen erfolgt die aktive Website-Positionierung in zwei voneinander unabhängigen Bereichen. Eine davon ergänzt die Seite mit Inhalten, die das Suchen erleichtern, d. H. Schlüsselwörter enthalten. Die Inhaltsoptimierung für SEO umfasst auch das Hinzufügen von passenden Grafiken oder Metabeschreibungen. Der zweite Tätigkeitsbereich bei der Positionierung der Warschauer Standorte sind hingegen externe Aktivitäten. Dies funktioniert durch Platzieren von Links zu anderen Websites. Sie sollten dies jedoch mit Vorsicht tun. Das Platzieren von Links auf verdächtigen Seiten oder Websites, die von Suchmaschinen als unzuverlässig eingestuft werden, kann den gegenteiligen Effekt haben.

Inhaltsoptimierung für SEO

Die Inhaltsoptimierung für SEO wird von einem qualifizierten Texter durchgeführt. Solch eine Person, die jeden Tag mit einem Wort kämpft, weiß sehr gut, wie man einen Text schreibt, der von Seitenbesuchern bereitwillig gelesen wird, sie länger anhält und vor allem geeignete Schlüsselbegriffe enthält , auch Schlüsselwörter genannt .

Die Schlüsselphrase enthält normalerweise ein paar Wörter, und dies ist, was ein typischer Internetbenutzer in einer Suchmaschine eingibt. Wenn Ihr Unternehmen also Kleidung verkauft, lauten die für die Art des Geschäfts relevanten Schlüsselbegriffe : „Sommerkleider”, „grüner Mantel mit Gürtel” oder „die modischsten Hosen der Wintersaison”.

Schlüsselphrasen sind in Phrasen Short Tail und Long Tail unterteilt , d. H. Short Tail und Long Tail . Kurze Schwanzphrasen sind die kürzesten, gesuchtesten und allgemeinsten. Im Vergleich zur Bekleidungsindustrie sind dies beispielsweise „Hosen”, „Bomber” oder „Mantel”. Die Leute suchen oft nach ihnen, um zu überprüfen, wie etwas aussieht oder um eine Möglichkeit zu finden, es zu wiederholen. Solch eine Person ist selten am Kauf interessiert und selbst wenn sie die Website betritt, wird sie kein Kunde. Das Positionieren von Phrasen für Short Tail ist daher kurzfristig eine Lösung – der Datenverkehr wird schnell zunehmen, sich jedoch nicht in realen Gewinnen niederschlagen. Auf der anderen Seite werden Suchanfragen für lange Phrasen nicht mehr zu Hunderttausenden, sondern nur noch zu Tausenden gezählt, aber unsere Kunden stehen dahinter. Diese Phrasen werden immer spezifischer, länger und schränken das Suchfeld ein. Dazu gehören Ausdrücke wie „wo man eine blaue Jacke kauft”, „wo man ein grünes Ballkleid kauft” oder „billiges Spitzenhochzeitskleid”. Eine Person, die nach solchen spezifischen Ausdrücken sucht und einen richtig konstruierten Text liest, klickt eher auf einen Link zu einem Produkt, das ihren Bedürfnissen entspricht, und wird ein potenzieller Kunde.

Professionelle Website-Positionierung

Die Positionierung ist nicht so einfach, wie es scheint. Suchmaschinen ändern häufig ihre Algorithmen, die Websites durchsuchen und leicht unehrliche Websites erfassen, die automatisch positioniert werden, beispielsweise mithilfe von Bots. Suchmaschinen bekämpfen solche unlauteren Praktiken, indem sie Filter und Verbote auf Websites anwenden. Filter bestehen darin, dass eine bestimmte Website nicht in den ersten Suchen und beispielsweise nur in den zweiten oder dritten zehn angezeigt wird. Verbote beruhen ausschließlich auf dem Überspringen der Seite in den Suchergebnissen. Wie vermeide ich solche Situationen? Es lohnt sich, einem professionellen Unternehmen zu vertrauen, das sich mit der Positionierung von Websites in Stettin befasst . Ein solches Unternehmen beschäftigt qualifizierte Mitarbeiter wie Programmierer, Texter oder SEO-Spezialisten, die jeden Tag an der richtigen Positionierung einer bestimmten Seite arbeiten, sich um die kleinsten Details kümmern und ihr Wissen in der Schulung ständig ergänzen, um zu wissen, welche Fehler zu vermeiden sind.